Salzer Formtech verbraucht wenig  und bietet viel

Viel Luft und nur 2 % Polystyrol schützen, isolieren, bauen, verpacken und werden am Ende wiederverwertet. Ob weiche Hülle oder fester Kern bestimmen Sie, denn mit EPS lässt sich fast jedes Problem lösen.

Von der Pharmaindustrie bis zum Baugewerbe findet man Formteile aus EPS, sowohl in hochsensiblen als auch in stark beanspruchten Bereichen. Durch seine Formbarkeit und das individuelle Raumgewicht kann EPS für Spezialanfertigungen und hochtechnologische Anwendungen eingesetzt werden. Die Materialdichte reicht von normaler Verpackungsqualität (20 kg/m³) bis zu Fahrradhelmqualität (80 kg/m³) und höher.

Wir analysieren mit Ihnen die Aufgabenstellung und übernehmen dann von der Planung, über den Bau der Formen bis zum endgültigen Produkt alle weiteren Schritte.

TEST

EPS überzeugt durch:

  • gute Isolierung
  • hohe Stoßdämpfung
  • sehr geringes Gewicht
  • gute Maßhaltigkeit
  • gut funktionierendes Recyclingsystem
  • individuelle Formgebung
  • Farbvarianten